Über mich

Herzlich willkommen auf meiner Souvenir-Noten Seite.

Meine ersten grafischen Begegnungen hatte ich bereits in früher Jugend. Der farbige Kugelschreiber mit 4 Minen, drei farbige und eine schwarze, war damals der Knaller.

Ende der 70ziger Jahre startete ich als Werbe- und Gebrauchsgrafiker in das freiberufliche Leben.

Neben den eigentlichen Aufgaben und Erfahrungen und der Notwendigkeit der Einkommenssicherung, begleitete mich aber immerwieder eine kreative Leidenschaft für grafische schöne Papierseiten, Urkunden oder Banknoten.

Anfang der 90ziger hatte ich erste Kontakte mit  der Gestaltung von individualisierten Rabatt-Dollar im Zweifarben-Druck. Allerdings beschränkte das Rabattgesetzt eine größere Verbreitung dieses Kundenbindungssystems.

Das änderte sich dann mit der Einführung des Euros. Seit 2001 habe ich einen Dollar als Kundenbindungssystem oder auch als Besondere Visitenkarte angeboten. Gedruckt wurde im 4c-Offsetdruck auf Heidelberger Druckmaschinen. Für die Gestaltung wurden Pixel-Collagen auf vorgegebenen Pixel-Hintergrund eingesetzt.

2006 habe ich mit der Vektorisierung einiger meiner Zeichnungen begonnen und verwendete Teile daraus auch für die Gestaltung meiner Rabatt-Dollar. Das Interesse war vorranging eher kommerziell als künstlerisch angeregt. Die Souvenir-Noten waren noch nicht in den Vordergrund getreten.

Durch einen schweren gesundheitlichen Einschlag wurde ich 2016 gezwungen, alles etwas ruhiger angehen zu lassen.

Als ich durch einen Hinweis eines Freundes über den 0-Euro-Schein erfuhr, habe ich mich aufgerufen gefühlt eine Kollektion schöner Papierscheine zu erschaffen. Mit der Gestaltung und Herstellung dieser Souvenir-Noten erlangte ich immer mehr Kenntnis über die im Netz verbreitete Leidenschaft zu schönen Banknoten. Ich kann mich daran ebenfalls sehr erfreuen und bin gespannt, was dabei noch entstehen wird.

Für all die Freunde dieser Souvenir-Noten möchte ich meine Motive auf Papier drucken. Gerade weil es eine gewisse Auswahl und Originalität braucht um die Leidenschaft für Sammler solcher kleinen Kunstwerke zu belohnen.

Ich freue mich auf die kommende Zeit und heisse Sie auf meinen Seiten herzlich willkommen.

 

Zuletzt angesehen